Erfolgreich mit gutem Webdesign

Ihr Internetauftritt hat genau einen Zweck: Ihre Ziele möglichst optimal zu erreichen. Hierbei spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Eine moderne Gestaltung, professionelles Webdesign, interessante und informative Inhalte, technisch perfekte Umsetzung und vieles mehr.

 

Ihre Ziele erreichen

Sie investieren – unter Umständen viel – Zeit und Geld in Ihren Internetauftritt – das soll und muss sich auch auszahlen: Eine Website ist kein Selbstzweck! Sie soll es Ihnen erleichtern, Ihre unternehmerischen Ziele zu erreichen. Wir helfen Ihnen hierbei und liefern Lösungen. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

 

Erfolg mit einem Onlineshop

In jedem Onlineshop muss es ein wichtiges Ziel sein, möglichst viele Besucher, also potenzielle Kunden zu generieren, denn die Anzahl der Besucher korreliert mit der wichtigsten Größe eines Onlineshops: dem Umsatz. Aber viel entscheidender als die schiere Anzahl an Besuchen ist das zweite Ziel: eine hohe Konversionsrate, also die Anzahl der tatsächlich getätigten Einkäufe. Und diese optimiert man mit benutzerfreundlichem Webdesign.

Besucher generieren: Online-Marketing

Besucher – und damit potenzielle Kunden – erreicht man und führt sie auf und in den Shop u. a. mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEA (Search Engine Advertising), aber auch allen Arten von Social Media (Facebook, Instagram, ...) sind hier ein relevanter Ansatz. Hierzu werden wir an anderer Stelle interessante Hinweise und Informationen geben.

 

Kunden gewinnen mit professionellem Webdesign

Einmal im Shop angekommen, muss nun wirklich alles stimmen und stimmig sein, damit aus dem Besucher ein zahlender Kunde wird. Hier einige wichtige, allgemeine Kriterien, die bei einer Kaufentscheidung bzw. bei der Konversion eine Rolle spielen:

  • das passende Angebot
  • die Qualität der Ware
  • der Preis, ggf. Versandkosten
  • die gewünschten/gewohnten Zahlungsmöglichkeiten
  • ggf. Zertifizierung und Käuferschutz
  • kurze bzw. angemessene Lieferzeiten (z. B. bei Lagerware oder bei Maßanfertigungen)
  • Bestellabwicklung, Kundenkontakt
  • Wahl der Versanddienstleister

Diese Faktoren liegen hauptsächlich im Verantwortungsbereich des Shopbetreibers, wobei wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung beratend zur Seite stehen und bei der technischen Umsetzung tatkräftig unterstützen und mitwirken.

Die folgenden Punkte sehen wir in erster Linie als essenzielle Aufgabe guten Webdesigns an:

  • modernes Erscheinungsbild des Onlineshops (seriös, zeitgemäß, übersichtlich, ...)
  • eine gute und leichte Bedienbarkeit (Usability)
  • gute Strukturierung und Hierarchie der Produkte
  • die Mobilfähigkeit (Responsivität) des Shops (gute Bedienbarkeit auf Smartphones und sonstigen mobilen Endgeräten)

Es bleibt schließlich festzuhalten, dass man Onlinemarketing und Webdesign nicht voneinander trennen kann, wenn man im Internet erfolgreich sein will!

 

 

Wie muss Ihre Website aussehen? Wer sind ihre Besucher?  Wie sollen sie reagieren, was sollen sie tun? Was wollen Sie erreichen?